Login

Über die Spielgruppe Wunderchnäuel
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der 1988 aus einer Elterninitiative heraus gegründet wurde. Der Verein bezweckt die spielerische und musische Beschäftigung von Vorschulkindern ab drei Jahren. Die Grundlage des Erziehungsstils bildet die Montessori-Pädagogik, deren Leitmotiv es ist, den Kindern zu „helfen, es allein zu tun“. Maria Montessori war Ärztin, Naturwissenschaftlerin und Pädagogin. Mehr als fünfzig Jahre beobachtete sie Kinder, interpretierte ihr Verhalten und zog daraus wichtige pädagogische Schlüsse, die heute so aktuell sind wie nie zuvor. Ihre Pädagogik orientiert sich unmittelbar am Kind mit seinen Bedürfnissen nach spontaner Aktivität, Selbstbestimmung und dem Streben nach der Unabhängigkeit vom Erwachsenen. Im Wesentlichen waren es drei Einsichten, die sie gewann:

 

Kinder benötigen zur sinnvollen Beschäftigung Mittel, die ihrem Entwicklungsstand angemessen sind

 

Kinder müssen zur Entfaltung ihrer geistigen Kompetenzen Sinneserfahrungen machen

 

Kinder brauchen Bewegung

 

Obligatorische Vereinsmitgliedschaft
Die Mitgliedschaft im Verein ist obligatorisch und kann von allen Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, unabhängig ihres Wohnsitzes, erworben werden. Der Beitritt erfolgt durch eine jährliche Zahlung des Mitgliederbeitrages von Fr. 60.- (Alleinerziehende 50 %) und wird bei vorzeitigem Austritt nicht zurückerstattet.

 

 

Wer ist online ?

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang